von

Die Tierkreiszeichen: Sternzeichen Stier

Kategorien: Horoskope und Sternzeichen, Schlagworte: , , ,

wpid-656832c5933f53c52b87848973ad75a8.jpeg

Sternzeichen gibt es viele und nur die wenigsten haben wirklich fundierte Kenntnisse über ihre einzelnen Bedeutungen. Das Sternzeichen Stier soll im Folgenden ein wenig genauer in den Blick genommen werden. Im Allgemeinen ist der Stier sehr ruhig und sinnlich und hat ein besonders großes Empfinden für Ästhetik und Schönheit. Klassischerweise ist er auf Sicherheit bedacht … weiter

von

Am Telefon die Karten legen – So funktioniert´s

Kategorien: Kartenlegen, Schlagworte: , , ,

wpid-02d2f66a18d3446c27c59606ed858c3c.jpeg

Das Wahrsagen mithilfe der Karten oder die Kartomantie gibt es schon seit Jahrhunderten. Durch die Entwicklung des Holztafeldrucks, konnte man die Motive der Karten vervielfältigen, so dass sie sich schnell verbreiteten. Die Kunst des Kartenlegens In Europa kamen die Karten wohl irgendwann im 16. Jahrhundert an und wurden von fahrendem Volk bekannt gemacht. Vor allem … weiter

von

Sternenwissen: Was ist ein Aszendent?

Kategorien: Kartenlegen und Astrologie, Schlagworte: , , ,

wpid-04211b1f2e5ffa06768c939c32548a69.jpeg

Neben dem jeweiligen Tierkreiszeichen ist vor allem noch der Aszendent für die Astrologie sehr wichtig. Natürlich gibt es auch noch die Häuser und den Deszendenten, aber die Art und Weise, wie wir uns unseren Mitmenschen präsentieren, wird von dem Aszendenten stark beeinflusst. Welchen Aszendenten man hat, ist den meisten Menschen gar nicht bewusst. Seine Berechnung … weiter

von

Die Tierkreiszeichen: Sternzeichen Widder

Kategorien: Kartenlegen und Astrologie, Schlagworte: , , ,

wpid-25474dad0bb007a1c0f945091256ba06.jpeg

Menschen, die im Tierkreiszeichen Widder geboren sind, sind zwischen dem 20. März und dem 19. April geboren. Damit fällt in ihre Zeit ein besonderer Tag, den es nur zweimal im Jahr gibt: An diesem Tag ist die Nacht genauso lang wie der Tag, genannt werden sie Tagundnachtgleiche. Einer dieser Tage ist am 20. oder 21. … weiter