14. November 2012 von

Kartenlegen gratis? – Hauptsache der richtige Kartenleger

Kategorien: Kartenlegen Praxis, Schlagworte: , , ,

 

Achten Sie auch beim Kartenlegen auf einen seriösen Gesprächspartner!

Achten Sie auch beim Kartenlegen auf einen seriösen Gesprächspartner!

Beim Kartenlegen scheiden sich die Geister: Manch einer hält die esoterische Tradition für reinen Humbug, andere vertrauen auf den mystischen Blick in die Zukunft. Aber auch das Lager der Anhänger unterteilt sich weiter. Unterschiedlichste Schulen und Methoden prallen aufeinander. Wie weiß man aber, welcher Kartenleger der beste oder passendste für einen selbst ist?

Kartenlegen gratis testen

Eine Möglichkeit ist, Angebote wie Kartenlegen gratis auszuprobieren. Nutzt man drei bis vier Gespräche mit unterschiedlichen Wahrsagern, merkt man schnell, wie verschieden Schwerpunkte gesetzt und Aussagen getroffen werden. Achtung: Wo Kartenlegen gratis draufsteht, verstecken sich manchmal auch hohe Kosten. Daher sollte man unbedingt auf seriöse Anbieter setzen und aufmerksam das Kleingedruckte studieren.

Professionelles Kartenlegen: Intuition oder Handwerk?

Um Wahrsager zu unterscheiden, machen zwei Kategorien Sinn: Es gibt eher die Intuitiven, die naturgemäß mit einer besonderen Gabe ausgestattet sind, und die Handwerker, die das Kartenlegen mühsam erlernt haben. Zwischen den beiden Lagern tobt ein erbitterter Kampf. Während die Handwerker argumentieren, jeder könne mit ein wenig Begabung und viel Disziplin das Kartenlegen lernen, streiten das die Intuitiven entschlossen ab. Für sie gibt es nur eine Art von richtigen Wahrsagern – nämlich sie selbst. Sie sehen das Kartenlegen als Philosophie und Religion.

Die Biografie des Kartenlegers

Ob man es mit einem intuitiven oder erlernten Kartenleger zu tun hat, lässt sich schnell mit einem Blick in seine Biografie klären. Ein intuitiver Wahrsager wurde mit seinen außergewöhnlichen Kräften meist schon in der Kindheit oder Jugend konfrontiert. Der spirituelle Werdegang eines Handwerkers beginnt hingegen in der Regel erst viel später. Doch damit soll nicht gesagt sein, dass ein Handwerker nicht bessere Voraussagen als ein Naturtalent treffen kann – das muss jeder für sich selbst entscheiden, etwa beim Kartenlegen gratis oder einem preiswerten Erstgespräch.

© panthermedia.net/ 18637 (Erwin Wodicka)

Lassen Sie sich von Astrologen beraten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>