14. März 2013 von

Die Stundenastrologie

Kategorien: Horoskope und Sternzeichen, Schlagworte: , , , ,

Stundenastrologie kann Fragen beantworten

Stundenastrologie kann Fragen beantworten

Mein Ring ist plötzlicher verschwunden. Habe ich ihn verlegt oder wurde er mir vielleicht sogar gestohlen? In meinem Betrieb finden Umstrukturierungen und Rationalisierungen statt. Muss ich um meinen Arbeitsplatz fürchten? Mein Partner hat mich verlassen. Wird er wieder zu mir zurückkehren?

Stundenastrologie bei konkreten Fragen

Diese und andere Fragen lassen sich besonders gut mithilfe der Stundenastrologie beantworten. Sie ist eine der ältesten Formen der Astrologie und ein wunderbares Mittel um sich mit allen Fragen des täglichen Lebens zu beschäftigen. Sie kann Menschen Auskünfte über die nächsten drei bis sechs Monate geben, sollte also über die Dinge, die in weiter Ferne liegen, nicht befragt werden. Wichtig: Der Fragesteller kann sich nur mit Themen beschäftigen, welche ihn auch wirklich persönlich betreffen.

Der Astrologe errechnet für eben diese Fragestellung ein Horoskop, ab dem Zeitpunkt ab dem er die Frage (per Brief oder Mail) erhalten hat. Es gibt jedoch auch astrologische Einschränkungen – bei folgenden Konstellationen kann sich der Astrologe (noch) nicht um die Fragestellung kümmern.

Horoskop lässt sich nicht immer errechnen

Fällt beispielsweise der Aszendent des Stundenhoroskopes in die ersten drei Grade des Horoskopes, muss mit der Berechnung noch abgewartet werden, denn die Zeit ist ganz einfach noch nicht reif um eine konkrete Antwort festzustellen. Steht der Aszendent in den letzten drei Graden seines Zeichens, kann kein Einfluss mehr auf die Situation genommen werden. Eine Antwort ist zwar möglich, aber die Entwicklung der Situation steht bereits fest. Auch wenn der Mond „Void of Course“ steht, wird es keinen Einfluss mehr auf die Situation geben. Allerdings ist auch hier das Ergebnis noch nicht absehbar. In solch einer Lage sollte man sich die Frage für später aufheben, bis dahin jedoch auch nicht unbedingt etwas Neues anfangen.

© Sergey Kamshylin – Fotolia.com

Lassen Sie sich von Astrologen beraten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>